Jugendfussball

Elzer U 9-Junioren feiern knappen 7:6-Sieg

junge kicker auf dem rasen
+
Die Elzer Junioren Jonas Gnebner (r.) und Miiko Behrens (M.) haben das generische Tor fest im Blick.

Elze - Die U 9-Junioren des SSV Elze haben ihr Heimspiel gegen die SV Alfeld knapp mit 7:6 gewonnen.

Die Alfelder legten schnell drei Tore vor und schienen das Spiel klar zu dominieren. Sie spielten als Mannschaft deutlich geschlossener als ihre Gegner. Ein Eigentor der Gäste leitete jedoch dem Umschwung ein. Die Blauweißen fassten Mut, kamen aber im Wesentlichen nur über dominierende Einzelaktionen zu Torchancen und hatten beim Schlusspfiff mit 7:6 die Nase knapp vorn.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare