Eintracht Hildesheim startet mit einem Heimspiel in die Rückrunde

Fragt man die Hildesheimer Fans im Umfeld der Sparkassenarena, ist die Zielrichtung der Hildesheimer Eintracht-Handballer klar: Zu Beginn der Rückrunde erwarten sie am Sonntag einen Sieg gegen den HSC Bad Neustadt, am Ende der Rückserie sollen dann Meisterschaft und Zweitliga-Aufstieg stehen. Um 17 Uhr beginnt die Rückrunde für den Tabellenführer der Oststaffel der dritten Liga und mit dem HSC aus Bad Neustadt kommt so etwas wie der ideale Gegner zum Jahresauftakt nach Hildesheim.Mehr darüber lesen Sie morgen in der LDZ.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare