DFB-Präsident Reinhard Grindel nimmt die Siegerehrung in der KSB-Lehrstätte vor

Ehrenamtspreis des CDU-Kreisverbands Hildesheim geht an Stefan Hinz vom SV Bockenem

+
Preisverleihung mit dem DFB-Präsidenten Reinhard Grindel (3.v.l.), dem NFV-Boss Günter Distelrath (r.) und dem NFV-Kreisvorsitzenden Detlef Winter (2.v.r.) in Himmelsthür.

KREIS „Hoher Besuch“ in der Hildesheimer KSB-Lehrstätte: Anlässlich der Verleihung des mit 500 Euro dotierten Ehrenamtspreises des CDU-Kreisverbands waren DFB-Präsident Reinhard Grindel und NFV-Präsident Günter Distelrath am Montagabend nach Himmelsthür gekommen.

Sie gratulierten Stefan Hinz vom SV Bockenem, der sich unter den 18 Nominierten aus dem gesamten NFV-Kreis Hildesheim als Sieger durchsetzen konnte. Auch aus dem Altkreis Alfeld waren Kandidaten dabei, so etwa Lutz Möller von der SV Betheln/Eddinghausen, Philipp Meyer vom TSV Warzen, Dennis Scholz von der SV Alfeld und Ingo Klose vom JFV Süd. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare