Vorbereitung

Fußballer wollen weitere Testspiele bestreiten

+
Die SG Rössing/Barnten um Spielertrainer Thomas Bajgier (am Ball), hier gegen den TSV Schulenburg, will am Sonntag ein Testspiel gegen den SV Emmerke bestreiten.

Kreis - Im Rahmen der Vorbereitung auf die Rückrunde bestreiten die Fußballer des NFV-Kreises Hildesheim auch am bevorstehenden Wochenende wieder einige Freundschaftsspiele, auch die Kicker aus dem Leinebergland sind aktiv.

So ist für Sonnabend, 22. Februar, bereits um 10.30 Uhr ein Testspiel bei der zweiten Mannschaft des MTV Almstedt angesetzt, die den TSV Deinsen auf der eigenen Anlage an der Jahnstraße empfängt. Die Favoritenrolle liegt klar bei den Gästen um Coach Drazen Ivankovic, die in der Tabelle auf dem aussichtsreichen zweiten Platz hinter Spitzenreiter TSV Föhrste liegen, der allerdings bereits ein Spiel mehr absolviert hat. Die Partie der SV Betheln/Eddinghausen bei der „Zweiten“ des VfV 06 Hildesheim (1. Kreisklasse A) wurde bereits am gestrigen Freitag abgesetzt. Um 15 Uhr empfängt der SV Mehle in einem weiteren Vorbereitungsspiel den TSV Marienhagen. Gespielt wird auf dem Hartplatz in Elze. Die Gastgeber um Trainer Marc Ehlerding belegen zwar den letzten Patz in der 1. Kreisklasse B, haben aber weit mehr Potenzial in ihrer Mannschaft – das wollen sie gegen das Spitzenteam der 3. Kreisklasse B aus Marienhagen unter Beweis stellen, das in 13 Spielen schon 90 Treffer erzielt hat. Am Sonntag, 23. Februar, sind weitere Testspiele angesetzt. Um 14 Uhr empfängt die SG Rössing/Barnten den SV Emmerke zum freundschaftlichen Vergleich. Zur selben Zeit wird die Partie zwischen dem Kreisligisten VfL Nordstemmen um Coach Heiko Wewetzer und dem TSV Pattensen II (U 23) angepfiffen. Am Dienstag hatten die Nordstemmer ein kurzfristig angesetztes Testspiel gegen den SV Sorsum mit 10:0 gewonnen. Die Tore für den VfL, der mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung überzeugte, erzielten Eleftherios Lazaridis (2), Markus Schulte, Benjamin Celnik (4), Frederik Herr, Konrad Schneider und Jochaim Wapner. Um 16 Uhr empfängt Kreisligist VfL Borsum den Bezirkslgia-Vertreter MTV Almstedt zum freundschaftlichen Vergleich. Weitere Testspiele am Sonntag: SC Asel - Rautenberg, SG Schellerten/Ottbergen - SV Einum II, SpVgg Hüdddessum/Machtsum - VfR Germania Ochtersum. In der Oberliga Niedersachsen sollen am Wochenende die nächsten Punktspiele angepfiffen werden. Ob Spitzenreiter VfV 06 Hildesheim am Sonntag gegen die Kickers aus Emden auflaufen kann, ist aufgrund der nassen Witterung eher fraglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare