Punktspielbetrieb

Gronauer Fußballer mit Heimrecht – wenn das Wetter mitspielt

+
Die Gronauer (weiße Trikots) empfangen am Sonntag den SV Bockenem, während der SV Mehle auf dem Elzer Hartplatz gegen den MTV Almstedt II ran muss.

Kreis - Die Fußballer starten einen erneuten erneuten Anlauf, das Fußballjahr 2020 zu eröffnen. Am Sonntag stehen in der 1. Kreisklasse B Nachholspiele auf dem Programm. Ob diese allerdings über die Bühne gehen, ist witterungsbedingt eher fraglich.

Das Wetter zeigte sich in den vergangenen Tagen und Wochen nicht gerade „fußball-freundlich”. Die Entscheidung über den Anpfiff werden wohl erst kurzfristig fallen. Wenn gespielt würde, müsste der TSV Gronau gegen Bockenem ran und der TSV Deinsen müsste nach Freden reisen. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Partie zwischen dem SV Mehle und der Almsteder MTV-Reserve angepfiffen wird, ist am größten, denn das Spiel ist auf den Hartplatz in Elze verlegt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare