Halle

SV Alfeld gewinnt den Hugo-Kiehne-Cup beim Turnier des SV Freden

+
Spannendes Turnier in Freden: Im Halbfinale gewinnt die SG Sibbesse (blau) gegen den TSV Gronau, der am Ende Vierter wird.

FREDEN - Spnannende Spiele sahen die Zuschauer beim Hallenturnier des SV Freden, bei dem der Hugo-Kiehne-Cup ausgespielt wurde. Gewinner wurde schließlich die SV Alfeld durch einen 3:1-Finalsieg über die SG Sibbesse. Der TSV Gronau wurde Vierter. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare