Olympia-Camp: Organisatoren gehen neuen Weg

Nach der Anmeldung folgt die Auslosung

+
Das Hildesheimer Olympia-Camp erfreut sich seit Jahren sehr großer Beliebtheit.

Hildesheim – Kreativität und kontaktfreie Lösungen sind derzeit in vielen Bereichen gefragt. So auch beim Anmeldeprocedere für das Hildesheimer Olympia-Camp, das vom 17. bis 21. August stattfinden soll. Anstelle der persönlichen Anmeldung steht ab 2. bis zum 9. April eine Online-Lösung parat.

Die Anmeldungen können diesem Zeitraum über die eigene Homepage www.olympiacamp.de erfolgen. Auf Schnelligkeit kommt es bei der Anmeldung nicht an, da alle Formulare gesammelt und die Plätze per Auslosung vergeben werden. Wie sonst auch, können nur die eigenen Kinder von den Eltern angemeldet werden. Ab dem 9. April sind die Formulare nicht mehr abrufbar.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare