Andrew Beeton gewinnt Abschlussturnier die Alfelder Darter

ALFELD n Auch die Steeldarter der Sieben Zwerge Alfeld ermitteln jeden Monat einen Turniersieger. Zum Abschluss des Jahres fand nun das Abschlussturnier der Monatsturnierserie im Vereinsheim in der Bismarckstraße in Alfeld statt. Nach einigen Absagen wurde das Feld mit Nachrückern aufgefüllt, was aber dem hohen Niveau des Turniers nicht schadete. Zunächst wurden die Viertelfinalisten in zwei Gruppen ausgespielt.

In der Gruppe 1 setzte sich An-drew Beeton verlustpunktfrei vor Peter Eggers, Timo Niemann und Frank Bädermann durch. In der zweiten Gruppe sicherte sich Anton Salge vor Pascal Bädermann, Horst Greiner und Dirk Schmidt den Platz an der Sonne. Im Viertelfinale wurde schließlich nach best of seven-Wertung gespielt, wobei die Spiele aber nicht einmal über die volle Distanz gehen mussten. Hier setzten sich dann Andrew Beeton gegen Dirk Schmidt (4:1), Horst Greiner gegen Peter Eggers (4:2), Pascal Bädermann gegen Timo Niemann (4:1) und Anton Salge gegen Frank Bädermann (4:0) durch. Die Halbfinalspiele gewannen die beiden Gruppensieger jeweils deutlich. Andrew Beeton schlug Horst Greiner 4:1 und Anton Salge anschließend Anton Salge klar Pascal Bädermann mit 4:0. Nachdem sich Pascal Bädermann im kleinen Finale gegen Horst Greiner durchsetzen konnte, kam es schließlich zum Finale der bisher ungeschlagenen Favoriten, wo sich Andrew Beeton mit 5:2 gegen Anton Salge durchsetzen konnte. Vereinspräsident Dirk Schmidt war mit dem Turnier wieder sehr zufrieden und konnte vor dem geselligen Teil noch die Siegerehrung vornehmen. n gök

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare