RuBS-Cup in Wehrstedt

Almstedt II und Bockenem im Finale

Fussballer auf dem Rasen in Aktion
+
In dieser Situation kann Marcel Schünemann vom MTV Almstedt II die Torchance nicht verwerten, doch am Ende gewinnt sein Team gegen Eberholzen mit 3:0.

Wehrstedt - Mit dem MTV Almstedt II (3:0 im zweiten Gruppenspiel gegen Eberholzen) und dem SV Bockenem 2007 (3:2 gegen die SG Wehrstedt/Salzdetfurth) stehen die Teilnehmer für das Finale um den RuBS-Cup in Wehrstedt fest, das am Sonnabend um 17 Uhr angepfiffen wird. Vorher beginnt um 15 Uhr das Spiel um Platz drei, für das sich die Hausherren aus Wehrstedt qualifiziert haben. Der Gegner wurde erst am Freitagabend ermittelt – zwischen dem TuSpo Lamspringe II und dem TSV Eberholzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare