1. leinetal24
  2. Sport
  3. Hannover 96

„Roten“ geben Winterfahrplan bekannt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Hiroki Sakai und Schalkes Julian Draxler treffen sich am 31. Januar zum Start der Rückrunde. Foto: Kaletta
Hiroki Sakai und Schalkes Julian Draxler treffen sich am 31. Januar zum Start der Rückrunde. Foto: Kaletta

HANNOVER J Hannover 96 beginnt am Montag, 5. Januar 2015, mit der Vorbereitung auf die Rückrunde in der Fußball-Bundesliga. Das erste Training im neuen Jahr startet um 11 Uhr auf der Mehrkampfanlage neben der HDI-Arena. Vom 11. bis 20. Januar 2015 fliegt das Team von Cheftrainer Tayfun Korkut in ein neuntägiges Trainingslager ins türkische Belek. Dort wird die Mannschaft im Hotel „Titanic Deluxe“ Quartier beziehen und insgesamt vier Testspiele bestreiten. Hannover 96 trifft vor Ort auf den türkischen Erstligisten Istanbul Basaksehir (Mittwoch, 14. Januar, 20 Uhr), den schweizerischen Europa League-Teilnehmer Young Boys Bern (Sonnabend, 17. Januar, 17 Uhr), den tschechischen Spitzenklub Viktoria Pilsen (Montag, 19. Januar, 18 Uhr) und den schweizerischen Erstligisten FC Aarau (Dienstag, 20. Januar, 14 Uhr). Nach der Rückkehr nach Hannover ist dann noch für Sonnabend, 24. Januar, ein weiteres Testspiel geplant. Die Rückrunde beginnt eine Woche später mit dem Auswärtsspiel am Sonnabend, 31. Januar, um 15.30 Uhr beim FC Schalke 04.

Auch interessant

Kommentare