Hannover 96 steht schweres Heimspiel gegen Augsburg bevor

"Das wird eine ganz harte Nuss"

+
Gibt 96-Coach Andre Breitenreiter seinen Jungs den richtigen Fingerzeig, wie Augsburg zu knacken ist?

HANNOVER Hannover 96 will mit einem Sieg (27.10., 15.30 Uhr) gegen den FC Augsburg den Anschluss an das Tabellenmittelfeld in der Bundesliga herstellen. Wie schwer dieses Vorhaben allerdings ist, weiß 96-Trainer André Breitenreiter nur zu genau: „Augsburg gehört zu den chronisch unterschätzten Teams der Liga."

"Es ist ein vermeintlich kleiner Gegner, der aber mit viel Qualität gespickt ist. Das wird eine ganz harte Nuss. Es wird ein Geduldsspiel.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare