Die Transfers der Winterpause 2011/2012

1 von 81
VfL Wolfsburg/Abgänge: Srdjan Lakic geht zu 1899 Hoffenheim. “Wir freuen uns, dass wir eine für alle Seiten vorteilhafte Lösung gefunden haben“, sagte Mäzen Dietmar Hopp der “RNZ“. Der 28 Jahre alte Stürmer soll bis zum Saisonende auf Leihbasis in den Kraichgau kommen. Danach werde entschieden, ob Lakic einen längerfristigen Vertrag erhält.
2 von 81
1899 Hoffenheim/Abgänge: Freistoßspezialist Gylfi Sigurdsson hat zunächst bei 1899 Hoffenheim ausgespielt. Er wird an den walisischen Premier-League-Klub FC Swansea City ausgeliehen.
3 von 81
FC Schalke 04/Zugänge: Chinedu Obasi reifte bei 1899 Hoffenheim zum Bundesliga-Star, jetzt leihen sich die Schalker den rechten Flügelstürmer bis Saisonende aus. Für die Zeit danach besitzen die Knappen ein Vorkaufsrecht.
4 von 81
1899 Hoffenheim/Zugänge: Der Lichtensteiner Sandro Wieser verstärkt die Hoffenheimer. Das 18-jährige Top-Talent kommt vom schweizer Erstligisten FC Basel. Der Nationalspieler ist damit der erste Lichtensteiner in der Bundesliga.
5 von 81
1899 Hoffenheim/Zugänge: Stefan Thesker (FC Twente Eschede/100 000),
6 von 81
1899 Hoffenheim/Abgänge: Noch ein Stürmer weg! Top-Angreifer Vedad Ibisevic geht zukünftig für den VfB Stuttgart auf Torejagd
7 von 81
VfL Wolfsburg/Abgänge: Alexander Hleb konnte wegen anhaltenden Knieproblemen beim VfL Wolfsburg nicht überzeugen. Der Weißrusse ist auf der Suche nach einem neuen Verein.
8 von 81
Borussia Mönchengladbach/Zugänge: Die Gladbacher leihen Wolfsburgs Tolga Cigerci bis 2013 aus. Der 19-Jährige war bereits im vergangenen Sommer auf dem Wunschzettel der "Fohlen" gestanden.
9 von 81
VfL Wolfsburg/Abgänge: Ex-Nationalspieler Arne Friedrich hat zu Beginn der Vorrunde seinen Vertrag beim VfL Wolfsburg aufgelöst. Steht er wegen seiner Bandscheibenverletzung vor dem Karriere-Ende?

Wer kommt? Wer geht? Die Transfers der Winterpause

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare