Kader-Umbruch

Schalkes Trainer Wagner kündigt personelle Veränderungen an

Schalkes Trainer David Wagner kündigt personelle Veränderungen an.
+
Schalkes Trainer David Wagner kündigt personelle Veränderungen an.

Ganze 16 Bundesliga-Spiele in Folge ist Schalke 04 ohne Sieg. Ein Trend, der zur neuen Saison gestoppt werden soll. Dann mit neuem Personal, wie Trainer David Wagner ankündigt.

Gelsenkirchen - Sparmaßnahmen und Mittelmaß statt Königstransfers und internationaler Glanz. Realismus ist auf Schalke eingekehrt. Ohne die so erfolgreiche Bundesliga-Hinrunde 2019/20 wäre Königsblau wohl abgestiegen. Nun soll das Personal ausgetauscht werden.

Schalkes Trainer David Wagner kündigt für den kommenden Transfer-Sommer einige Veränderungen an*, wie WA.de* berichtet. Dabei müssen jedoch kreative Ideen her, sind dem Gelsenkirchener Traditionsverein doch finanziell die Hände gebunden. Dennoch will Wagner „alles daransetzen, wieder den Fußball auf den Rasen zu bringen, für den wir von Beginn der Hinrunde bis Mitte Februar gestanden haben“, sagt der Schalker Coach.

Welches Personal dem 48-Jährigen dann zur Verfügung stehen wird, ist offen. Ozan Kabak könnte Königsblau nach nur einem Jahr wieder verlassen*. Für die Rückkehrer Sebastian Rudy und Mark Uth verfolgt Schalke einen genauen Plan*. *WA.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare