1. leinetal24
  2. Sport
  3. Fußball

WM kann kommen! Magic Musiala führt FC Bayern zum Sieg über Schalke

Erstellt:

Von: Florian Schimak

Kommentare

Am letzten Spieltag der Bundesliga im Jahr 2022 war der FC Bayern bei Schalke 04 zu Gast. Der Rekordmeister feiert den nächsten Sieg. Auch dank Jamal Musiala.

+++ Fazit: Der FC Bayern besiegt Aufsteiger FC Schalke 04 völlig verdient mit 2:0. Die Knappen haben sich hier allerdings teuer verkauft, gegen den heute überragenden Jamal Musiala konnte sie nichts entgegensetzen. Da darf man sich auf die WM freuen. +++

FC Schalke – FC Bayern 0:2 (0:1)

FC Schalke: Schwolow - Brunner, Yoshida, Matricini, Mohr - Kral, Krauß - Drexler, Karaman, Bülter - Terodde
FC Bayern: Neuer - Kimmich, Pavard, Upamecano, Hernandez (ab 72. Stanisic) - Musiala (ab 80. Gravenberch), Goretzka (ab 72. Sabitzer) - Gnabry, Sané (ab 60. de Ligt), Coman (ab 80. Wanner) - Choupo-Moting
Tore: 0:1 Gnabry (38.). 0:2 Choupo-Moting (52.)
Der FC Bayern feierte einen Sieg beim FC Schalke 04.
Der FC Bayern feierte einen Sieg beim FC Schalke 04. © IMAGO / RHR-Foto

90.+3 Minute: Aus! Ende! Vorbei. Zwayer pfeift die Partie ab.

90. Minute: Drei Minuten gibt‘s noch extra.

83. Minute: Die Bayern lassen den Ball laufen, Nagelsmann hat fünf Mal gewechselt. Chancen gibt‘s eher keine.

76. Minute: Viel passiert in der Veltins-Arena jetzt gerade nicht mehr. Die Bayern versuchen jetzt nicht aller Gewalt auf 3:0 zu erhöhen und Schalke ist offenbar mit dem Ergebnis auch weitestgehend zufrieden. Musiala versucht‘s nun noch einmal aus 13 Metern, aber Schwolow hat was gegen den Treffer des Youngsters.

67. Minute: Traumtor Musiala! Selbst Lothar Matthäus bei Sky fällt fast vom Sitz. „Ich geh‘ nach Hause“, sagt der Rekordnationalspieler, der als Co-Kommentator das Spiel begleitet: „Ich habe alles gesehen.“ Der Youngster wird im Strafraum halbhoch angespielt, pflückt die Kugel runter, schiebt schön den Körper rein und dribbelt den Keeper aus. Schade, dass er zuvor knapp im Abseits stand.

62. Minute: Was Musiala heute wieder zeigt, ist einfach überragend. Der 19-Jährige ist in der Offensive der Dreh- und Angelpunkt. Seine Dribblings begeistern und seine Pässe bringen Erfolg – beide Treffer hat der Youngster vorbereitet.

60. Minute: Erster Wechsel beim FC Bayern. Matthijs de Ligt kommt ins Spiel, für ihn hat Sané nun Feierabend.

FC Bayern bei Schalke 04 jetzt im Live-Ticker: Choupo-Moting vollenden Traum-Konter

52. Minute: TOOOOOOOOOOOR! Aus einem Schalker Freistoß fällt das 2:0, weil die Bayern überragend kontern. Über Gnabry kommt Musiala an den Ball, der Youngster setzt Choupo-Moting überragend in Szene. Der Kameruner bleibt vor Schwolow cool und vollendet überlegt ins kurze Eck.

Eric Maxim Choupo-Moting trifft zum 2:0 gegen den FC Schalke.
Eric Maxim Choupo-Moting trifft zum 2:0 gegen den FC Schalke. © IMAGO / Team 2

49. Minute: Erste Abschluss in der zweiten Hälfte. Sané versucht‘s mit rechts aus 18 Metern – aber gut zwei Meter am Schalker Kasten vorbei.

46. Minute: Es geht weiter mit dem zweiten Durchgang auf Schalke.

+++ 1. Halbzeit: Puh, schwere Kost in der Veltins-Arena. Die Bayern tun sich hier sehr schwer, weil die Aktionen in der Offensive nicht immer hundertprozentig konzentriert zu Ende gespielt werden. Die Gastgeber verteidigen clever und agieren manchmal mit sechs Leuten auf einer Linie. Ein magischer Musiala-Moment genügt aber, damit Gnabry zur Führung traf. +++

45.+1 Minute: Pause auf Schalke!

42. Minute: Fast wieder Gnabry! Choupo-Moting wird am Strafraum mit dem Rücken zum Tor angespielt und steckt auf Gnabry durch, doch Yoshida bekommt im letzten Moment den Fuß dazwischen.

FC Bayern bei Schalke 04 jetzt im Live-Ticker: Gnabry! Traum-Kombi bringt ersten Treffer

38. Minute: TOOOOOOOOOR! Da ist die Führung für den FC Bayern. Musiala geht steil, bekommt die Kugel im Strafraum und legt mit der Hacke auf Gnabry, der mit links aus 13 Metern flach verwandelt.

Serge Gnabry traf zur Führung für die Bayern gegen Schalke.
Serge Gnabry traf zur Führung für die Bayern gegen Schalke. © IMAGO / Eibner

35. Minute: Nun ist das Spiel unterbrochen, weil Drechsler behandelt wird. Der Schalker war im Zweikampf mit Sané zusammen gerauscht.

32. Minute: Bei den Bayern fehlt in den Aktionen die letzte Konzentration. Einfache Fehlpässe, erste Kontakte, die verspringen. Das macht die ganze Sache hier nicht leichter. Nach einer Ecke setzt Choupo-Moting einen Kopfball auf den kurzen Pfosten, aber Schwolow reagiert glänzend und wehrt gemeinsam mit dem Pfosten ab.

26. Minute: Jetzt hat der FC Bayern die erste Chance! Coman flankt in die Mitte, wo Gnabry sträflich frei steht. Sein Kopfball aber ist zu unplatziert, Krauß klärt im Fünfmeterraum mit dem Knie vor Schwolow und feierte seine Abwehraktion sogleich.

FC Bayern bei Schalke 04 jetzt im Live-Ticker: Neuer muss retten! Aufsteiger ärgert FCB

23. Minute: Erste große Chance im Spiel! Bülter wird auf links freigespielt, weil Kimmich etwas zu hochsteht. Der Schalker marschiert in Richtung FCB-Tor, doch sein Abschluss aus spitzem Winkel kann Neuer parieren. Im Gegenzug verspielen die Bayern dann eine gute Kontersituation, weil Sané und Coman sich nicht verstehen.

17. Minute: Nun versucht‘s Leroy Sané mit dem Distanzschuss. Aber auch der Ex-Schalke jagt die Kugel in den dritten Stock. Schwolow musste bislang noch nichts halten.

Jamal Musiala im Spiele gegen den FC Schalke 04.
Jamal Musiala im Spiele gegen den FC Schalke 04. © IMAGO / Nordphoto

12. Minute: Zähe Nummer bislang hier für den Tabellenführer. Schalke steht tief und verteidigt fast mit sechs Mann auf einer Linie, was es für die Bayern natürlich nicht einfach macht. Bis auf zwei Abschlüsse aus der Distanz war noch nichts Aufregendes von den Nagelsmännern zu sehen.

7. Minute: Nun der erste Abschluss des FC Bayern. Gnabry aber jagt die Kugel halbrechts am Strafraum über den Kasten.

5. Minute: Erste Ecke im Spiel – und die gibt‘s für die Gastgeber. Gnabry wird an der Mittellinie mit dem Rücken zum Tor angespielt, dabei aber stark bedrängt, weshalb die Kugel ewig weit in Richtung FCB-Tor prallt. Neuer versucht an der Eckfahne die Ecke zu verhindern, aber schafft dies nicht.

3. Minute: Spannend ist in den ersten Minuten, wie Kimmich die Position des Rechtsverteidigers interpretiert. Bei Ballbesitz rückt er weit auf, sodass eine Dreierkette entsteht. Bei Ballverlust lässt er sich aber umgehend fallen. Das bedeutet extrem viel Laufarbeit.

1. Minute: Anpfiff! Schiedsrichter Felix Zwayer gibt die Partie frei.

FC Bayern bei Schalke 04 jetzt im Live-Ticker: Anpfiff! Fällt ein frühes Tor?
FC Bayern bei Schalke 04 jetzt im Live-Ticker: Anpfiff! Fällt ein frühes Tor? © IMAGO / ActionPictures

Update vom 12. November, 18.25 Uhr: In wenigen Minuten wird die Partie in der Veltins-Arena zwischen dem FC Schalke 04 und dem FC Bayern angepfiffen.

Update vom 12. November, 18 Uhr: Kommando zurück! Von wegen Dreierkette gegen Schalke. Kimmich verteidigt hinten rechts. „Ich wollte heute alle Offensiven bringen und habe mich für die volle Kapelle entschieden“, sagt Nagelsmann gerade bei Sky. Das bedeutet auch, dass Musiala auf der Sechs an der Seite von Goretzka aufläuft. Sané beginnt auf der Zehn.

FC Bayern bei Schalke 04 heute im Live-Ticker: Nagelsmann überrascht bei Aufstellung

Update vom 12. November, 17.43 Uhr: Auf Sky wird nun vermutete, dass Joshua Kimmich hinten rechts auflaufen könnte und die Bayern mit einer Viererkette auflaufen. Realistischer aber scheint die Variante mit drei Verteidigern. Gleich wird Julian Nagelsmann vor die Kamera treten und das Geheimnis vermutlich auflösen.

Update vom 12. November, 17.20 Uhr: Die Aufstellung des FC Bayern ist raus! Julian Nagelsmann setzt offenbar auf eine Dreierkette. De Ligt und Noussair Mazraoui sitzen auf der Bank, dafür beginnen Coman und Sané.

Update vom 12. November, 17.20 Uhr: In Kürze dürfte die Aufstellung des FC Bayern reinflattern. Man darf gespannt sein, wie Trainer Nagelsmann dein Team im letzten Spiel des Jahres aufstellt. Sadio Mané fehlt ja in jedem Fall, dafür kehrt Abwehr-Kante Matthijs de Ligt wieder im Kader. Darf er auch von Beginn an ran?

FC Bayern bei Schalke 04 heute im Live-Ticker: Jahresabschluss für Nagelsmann und Co.

München – Beim FC Bayern ist Mitte November die Welt in bester Ordnung. Kurz vor der WM-Pause grüßt der Rekordmeister von der Tabellenspitze in der Bundesliga. Und wird diese auch bis ins kommende Jahr verteidigen. Zum Jahresabschluss geht es für Elf von Julian Nagelsmann in Gelsenkirchen gegen den FC Schalke 04.

Eric Maxim Choupo-Moting und Julian Nagelsmann klatschen ab. Trifft der Angreifer auch gegen Schalke 04?
Eric Maxim Choupo-Moting und Julian Nagelsmann klatschen ab. Trifft der Angreifer auch gegen Schalke 04? © IMAGO / Michael Weber

Im Vorfeld gab es schon zwei wichtige Meldungen aus München. Josip Stanisic und Sven Ulreich haben ihre Verträge an der Säbener Straße verlängert. WM-Fahrer Stanisic hat nun einen Kontrakt bis 2026, Neuer-Vertreter Ulreich bis 2024.

FC Bayern bei Schalke 04 im Live-Ticker: Nächste Kader-Nachrichten vor dem Spiel?

Die wirklich dringliche Frage, die sich viele Bayern-Fans stellen: Was ist mit Eric Maxim Choupo-Moting? Der neue, alte Top-Stürmer des FCB hat auch nur noch ein Arbeitspapier, das bis kommenden Sommer läuft. Vielleicht gibt es vor oder nach der Schalke-Partie Neuigkeiten.

Im letzten Spiel vor der WM 2022 geht es für den FC Bayern darum, die gute Leistung der Nationalspieler zu konservieren – und darauf zu achten, dass sich möglichst keiner verletzt. Sieben FCB-Stars stehen im DFB-Kader von Hansi Flick, alle dürften eine wichtige Rolle beim Turnier in Katar einnehmen.

Bevor es aber so weit ist, geht es für die Bayern auf Schalke ein letztes Mal um Punkte in der Bundesliga. Im Live-Ticker verpassen Sie kein Highlight. (smk)

Auch interessant

Kommentare