Der 13. Spieltag in Bildern

Bundesliga 13. Spieltag in Bildern
1 von 46
Grund zum Jubeln für Werder Bremen: Nach einem 6:0-Sieg gegen den SC Freiburg steht Werder Bremen an der Tabellenspitze. Hier feiern Mesut Özil, Marko Marin und Hugo MAlmeida.
Bundesliga 13. Spieltag in Bildern
2 von 46
Hugo MAlmeida (r) von Bremen erzielt bereits in der 32. Minute den Treffer zum 1:0 gegen Torwart Simon Pouplin (l).
Bundesliga 13. Spieltag in Bildern
3 von 46
Auch ohne den verletzten Torgaranten Claudio Pizarro setzte Werder Bremen den Erfolgskurs fort. Mesut Özil (Foto) traf in der 67. Minute zum 4:0.
Bundesliga 13. Spieltag in Bildern
4 von 46
Freiburgs Spielführer Heiko Butscher war sichtlich enttäuscht.
Bundesliga 13. Spieltag in Bildern
5 von 46
Fans und beide Mannschaften trauerten um den verstorbenen SC-Freiburg-Präsidenten Armin Stocker und den ebenfalls verstorbenen Nationaltorhüter Enke. Die Fans zeigten in ihrer Choreographie auf der Tribüne das Freiburger Stadtwappen.
Bundesliga 13. Spieltag in Bildern
6 von 46
Auch die Frankfurter und Mönchengladbacher Spieler trauertern vor dem Spiel in einer Schweigeminute um den verstorbenen Torhüter Robert Enke.
Bundesliga 13. Spieltag in Bildern
7 von 46
Borussia Mönchengladbach gewann durch ein kurioses Eigentor von Marco Russ sowie einen Treffer von Roel Brouwers bei Eintracht Frankfurt mit 2:1 (0:0). Für Frankfurt traf nur Pirmin Schwegler (86./Foulelfmeter).
Bundesliga 13. Spieltag in Bildern
8 von 46
Gladbachs Spieler bejubeln den 1:0-Führungstreffer. Mit dem Sieg setzt Gladbach seinen Kurs Richtung Tabellenmittelfeld fort.
Bundesliga 13. Spieltag in Bildern
9 von 46
Frankfurts Torhüter Oka Nikolov liegt nach dem Eigentor geschlagen am Boden.

Der 13. Spieltag in Bildern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare