Boxen: Brähmer verteidigt seinen WM-Titel

1 von 9
Souveräner Punktsieg gegen Dimitri Suchotski: Jürgen Brähmer (rechts) bleibt Box-Weltmeister im Halbschwergewicht
2 von 9
Der WBO-Champion gewann am Samstagabend in seiner Heimatstadt Schwerin das WM-Duell gegen den starken Russen Dmitri Suchotski einstimmig nach Punkten (116:112, 116:112, 118:110).
3 von 9
Für Brähmer war es die erste Titelverteidigung und der 35. Sieg im 37. Profi-Kampf.
4 von 9
Der Schützling von Trainer Michael Timm aus den Hamburger Universum-Stall hatte den WM-Gürtel kampflos von seinem Stallgefährten Zsolt Erdei übernommen.
5 von 9
Jürgen Brähmer verteidigt seinen WM-Titel
6 von 9
Jürgen Brähmer verteidigt seinen WM-Titel
7 von 9
Jürgen Brähmer verteidigt seinen WM-Titel
8 von 9
Jürgen Brähmer verteidigt seinen WM-Titel
9 von 9
Jürgen Brähmer verteidigt seinen WM-Titel

Schwerin - Boxen: Brähmer verteidigt seinen WM-Titel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.