Armutsbekämpfung als Schwerpunkt

Hans-Joachim Lenke wird neuer Diakonie-Chef in Niedersachsen

+
Hans-Joachim Lenke folgt Christoph Kuenkel als Diakoniechef

Hannover - Hans-Joachim Lenke wird neuer Diakonie-Chef in Niedersachsen. Der bisherige Vorstandsvorsitzende des Evangelischen Diakoniewerks Schwäbisch Hall tritt die Nachfolge von Christoph Künkel an, der aus Gesundheitsgründen ausschied, teilte die Landeskirche in Hannover am Dienstag mit.

Lenke (59) soll den Spitzposten im kommenden Februar antreten. Als einen Schwerpunkt seiner Arbeit kündigte Lenke bereits die Armutsbekämpfung und den Einsatz für Gerechtigkeit an. Der Theologe begann seinen kirchlichen Dienst 1991 in Niedersachsen und arbeitete zuletzt bis 2011 als Superintendent im Kirchenkreis Wolfsburg.

dpa

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.