Flugpassagiere aus London in Hannover gestoppt - ein positiver Test

Vom Flughafen direkt in die Quarantäne: Aus Sorge wegen der in Großbritannien entdeckten Variante des Coronavirus haben 62 Passagiere aus London die Nacht auf dem Flughafen Hannover verbringen müssen - bei einem Fluggast hat sich eine Infektion bestätigt.

Rubriklistenbild: © kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare