1. leinetal24
  2. Niedersachsen

Auto prallt auf Parkplatz gegen Lkw – Fahrer stirbt

Erstellt:

Von: Anika Zuschke

Kommentare

Die Leuchtschrift „Unfall“ ist auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei zu sehen.
Auf einem Parkplatz an der B65 prallte ein Auto gegen einen Lkw – der Fahrer verunglückte tödlich. (Symbolbild) © Carsten Rehder/dpa

Auf einem Parkplatz an der B65 kam es am Donnerstagabend zu einem tödlichen Unfall. Ein Autofahrer prallte mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Lkw.

Hannover – Am Donnerstag, 4. August 2022, ist ein Autofahrer auf einem Parkplatz gegen einen Lkw geprallt und tödlich verunglückt. Der Aufprall muss eine derartige Kraft gehabt haben, dass der Polizei zufolge das Dach des Autos abgerissen ist. Die Unfallursache sowie die Identität des Fahrers seien bislang aber noch unklar, so eine Sprecherin laut Deutscher Presse-Agentur (dpa).

Unfall an der B65: Auto prallt auf Parkplatz gegen einen Lkw – Autofahrer stirbt

Zu dem tödlichen Unfall kam es demnach am Donnerstagabend an der Bundesstraße 65 zwischen Winninghausen und Goltern. Die B65 musste im Bereich um den Parkplatz daraufhin voll gesperrt werden. Der Polizeisprecherin nach sei der Autofahrer zunächst Richtung Hannover unterwegs gewesen und dann auf den Parkplatz eingebogen.

Doch sei der Fahrer mit solch einer hohen Geschwindigkeit gefahren, dass er auf dem Parkplatz gegen einen geparkten Lkw krachte. Dabei sei sogar das Dach des Autos abgerissen worden. Die Identität des Fahrers sowie die Unfallursache müssen noch geklärt werden.

Mit unserem Newsletter verpassen Sie nichts mehr aus Ihrer Umgebung, Deutschland und der Welt – jetzt kostenlos anmelden!

Weitere Blaulicht-Nachrichten aus Niedersachsen und Bremen: Bahnunglück mit über 50 Verletzten

Auch darüber hinaus kam es in Bremen und Niedersachsen in den vergangenen Tagen zu Einsätzen der Polizei: In Rastede wurden bei einem Bahnunglück über 50 Menschen verletzt – ein Fahrer starb in seinem zerfetzten Lastwagen. Die Polizei Bremen schnappte derweil vier junge Einbrecher in der Nacht zu Mittwoch.

Auch interessant

Kommentare