Archiv – Niedersachsen

Wetterdienst zweifelt am Hitzerekord in Lingen: Stimmen die 42,6 Grad?

Wetterdienst zweifelt am Hitzerekord in Lingen: Stimmen die 42,6 Grad?

Es war heiß in Lingen im Sommer 2019, ein Hitzerekord. Seit ein paar Wochen liegt er auf Eis, wenn man das so sagen darf. Der Wetterdienst traut den Daten aus Lingen nicht mehr und will sie bis Ende 2020 kritisch überprüfen. 
Wetterdienst zweifelt am Hitzerekord in Lingen: Stimmen die 42,6 Grad?
Achtung, Metallsplitter: Rückruf von Fertig-Pizzateig
Video

Achtung, Metallsplitter: Rückruf von Fertig-Pizzateig

Ein Fertig-Pizzateig, den es in mehreren Supermärkten und Discountern zu kaufen gibt, ist zurückgerufen worden. Grund sind mögliche Metallsplitter in der Tomatensauce.
Achtung, Metallsplitter: Rückruf von Fertig-Pizzateig

Zwei Kinder wollen Großeltern begrüßen und laufen über die Straße: Dreijähriger Junge stirbt

Delmenhorst – Dramatischer Unfall am Samstagnachmittag in Delmenhorst: Zwei kleine Kinder, ein dreijähriger Junge und ein neunjähriges Mädchen, wollten gegen 15.55 Uhr offenbar die Bremer Straße überqueren, um die auf der anderen Seite an der …
Zwei Kinder wollen Großeltern begrüßen und laufen über die Straße: Dreijähriger Junge stirbt

Kirschernte im Alten Land: Endspurt für die Obstbauern in Niedersachsen

Noch ist die Ernte der Kirschen im Alten Land voll im Gange. Die süßen Früchte werden in diesem Jahr tonnenweise von den Bäumen gepflückt. Doch das Ende der Erntezeit ist bereits absehbar.
Kirschernte im Alten Land: Endspurt für die Obstbauern in Niedersachsen

Coronavirus-Studie beweist feine Hundenasen: Tiere können Sars-CoV-2-Infektionen erschnüffeln

Spürhunde können bereits Sprengstoff und Drogen mit ihrer Nase wahrnehmen. Jetzt bildet die Bundeswehr einige Tiere aus, damit sie auch Corona-Viren erkennen. Eine Studie gibt dieser Idee nun Recht.
Coronavirus-Studie beweist feine Hundenasen: Tiere können Sars-CoV-2-Infektionen erschnüffeln

Trotz Corona ins Kino? Forscher liefern überraschende Erkenntnis - Krise setzt Betreibern schwer zu

Ab ins Kino oder nicht - trotz Corona? Eine Untersuchung der TU Berlin hat nun ergeben, dass die Gefahr der Infektion mit dem Coronavirus im Büro höher ist als in einem typischen Kinosaal.
Trotz Corona ins Kino? Forscher liefern überraschende Erkenntnis - Krise setzt Betreibern schwer zu

Corona-Lockerungen: Wirtschaftsminister Bernd Althusmann doch weiterhin für Maskenpflicht

Deutschlandweit sind Politiker für das Maskenpflicht-Aus. Wirtschaftsminister Althusmann war kürzlich ebenfalls noch dieser Meinung, rudert jetzt aber zurück.
Corona-Lockerungen: Wirtschaftsminister Bernd Althusmann doch weiterhin für Maskenpflicht

Mikroabenteuer im Sommerurlaub: Mit einfachen Mitteln Neues in Corona-Krise erleben

Ein Urlaub in Corona-Zeiten ist anders als sonst üblich. Nicht mit dem Flieger in die Ferne, sondern zu Fuß sowie Bus und Bahn innerhalb Deutschlands - das hat auch seinen Reiz: zum Beispiel beim sogenannten Mikroabenteuer mit einfachen Mitteln.
Mikroabenteuer im Sommerurlaub: Mit einfachen Mitteln Neues in Corona-Krise erleben

Coronavirus in Niedersachsen: Lockerungen für Krankenbesuche, Jugendreisen und Mannschaftssport

Die niedersächsische Landesregierung lockerte die Corona-Regeln weiter. Die neue Verordnung soll bis zum 31. August gelten. Das sind die neuen Vorgaben.
Coronavirus in Niedersachsen: Lockerungen für Krankenbesuche, Jugendreisen und Mannschaftssport

Mit Abzeichen und Schäferhund: Teenie gibt sich als Ordnungdienst aus

Ein 17-Jähriger hat sich in Salzgitter als Aushilfe des Kommunalen Ordnungsdienstes ausgegeben. Er war in einer uniformähnlichen Kleidung mit echten Hoheitsabzeichen der niedersächsischen Landespolizei unterwegs.
Mit Abzeichen und Schäferhund: Teenie gibt sich als Ordnungdienst aus

Bußgeld-Katalog ausgesetzt - Niedersachsen hofft weiter auf strengere Strafen für Raser

Seit Ende April galt zuletzt in Deutschland ein neuer Bußgeldkatalog im Straßenverkehr. Doch es gibt rechtliche Probleme. Die Überarbeitung traf viele Raser hart. Die Zahl an Fahrverboten hat zugenommen, doch nun werden die neuen Regeln in …
Bußgeld-Katalog ausgesetzt - Niedersachsen hofft weiter auf strengere Strafen für Raser

Bonpflicht sorgt für Furore: „Totaler Quatsch“ - Bäcker in Niedersachsen und Bremen stinksauer

Bons und kein Ende in Sicht: Seit Anfang des Jahres müssen nicht nur Bäcker jeden noch so kleinen Betrag, der über die Ladentheke geht, dokumentieren. Die Bäcker sind davon ganz besonders genervt.
Bonpflicht sorgt für Furore: „Totaler Quatsch“ - Bäcker in Niedersachsen und Bremen stinksauer

Stadt Nordhorn stellt unmissverständlich klar: Feuerwehr befüllt keine Pools

Die Freiwilligen Feuerwehren in Niedersachsen leiden vielerorts unter Mitglieder-Mangel. So auch in Nordhorn. Neben echten Notfällen sind dort zuletzt immer wieder Anfragen eingegangen, ob die Einsatzkräfte zur Befüllung von Pools bereit wären. Das …
Stadt Nordhorn stellt unmissverständlich klar: Feuerwehr befüllt keine Pools

„Klima des Verfolgungsdrucks“ schaffen: Landtag will Vermögensnachweise krimineller Familienclans

Clankriminalität ist auch in Niedersachsen ein ernstes Problem. Abgeordnete aller Fraktionen sagen kriminellen Familienclans jetzt den Kampf an. Haus und Auto dürfen nicht mit Verbrechen finanziert werden.
„Klima des Verfolgungsdrucks“ schaffen: Landtag will Vermögensnachweise krimineller Familienclans

B6-Streckenradar bei Hannover blitzt im ersten halben Jahr mehr als 1000-mal

Das bisher bundesweit einzige Streckenradar zur Geschwindigkeitskontrolle an der B6 bei Laatzen in der Region Hannover ist rechtmäßig. Nach einem halben Jahr im Betrieb wurden bisher mehr als 1000 Tempo-Vergehen registriert.
B6-Streckenradar bei Hannover blitzt im ersten halben Jahr mehr als 1000-mal

In Niedersachsen und Bremen zieht „Schietwetter" auf: Schauer und kräftige Gewitter sind angesagt

In Niedersachsen und Bremen zieht „Schietwetter" auf: Schauer und kräftige Gewitter sind angesagt