Schwere Anlage stürzt um

81-Jähriger bei Arbeitsunfall von Siloentnahmegerät erschlagen

+
Bei einem Arbeitsunfall wurde ein 84-Jähriger im ostfriesischen Hesel (Kreis Leer) tödlich verletzt.

Bei einem Arbeitsunfall wurde ein 81-Jähriger im ostfriesischen Hesel (Kreis Leer) tödlich verletzt.

Hesel - Der Mann hatte nach Polizeiangaben vom Mittwoch auf einem Landwirtschaftsbetrieb an einem Siloentnahmegerät hantiert. Die schwere Anlage stürzte bei den Arbeiten um und kippte auf den Mann, berichtet Kreiszeitung.de*.

Ein Angehöriger barg den nicht mehr ansprechbaren Mann zunächst. Der lebensgefährlich Verletzte starb jedoch nach dem Transport in ein Krankenhaus. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

dpa

*Kreiszeitung.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Weitere Nachrichten

Eine 52-jährige Frau ist am Dienstagabend in einem Zevener Schwimmbad gestorben.

Bei einem Unfall auf der Autobahn 1 ist am späten Dienstagnachmittag ein Lastwagenfahrer ums Leben gekommen.

Sind Baukräne, die über Nachbargrundstücke schwenken, eine Gefahr? Die rechtlichen Regelungen dazu sind eindeutig.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare