Adenstedt hat keine Nachwuchssorgen

Ortsbrandmeister Bernd Nothdurft wird zum Oberbrandmeister befördert 

Ehrungen und Beförderungen: Oswald Jakobi, Torben Rodemann, Martin Rodemann, Gerhard Appel, Maximilian Mulsow, Bernd Nothdurft, Christian Gerves, Malte Schünemann, Heiko Russek, Arno Hust und Cord Schaper werden gewürdigt.

ADENSTEDT  In seinem Grußwort anlässlich der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Adenstedt im Gerätehaus hob der stellvertretende Gemeindebürgermeister Oswald Jakobi besonders hervor, dass der Dienst in der Feuerwehr immer anspruchsvoller werde: „Früher hatten wir Schläuche und Wasser und vielleicht mal ein bisschen Schaum, heute geht es oftmals um technische Hilfeleistungen, Natur- und Umweltschutz.“ Mehr dazu lesen Sie morgen in der Leine-Deister-Zeitung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare