Nikolausmarkt am 6. Dezember auf dem Gelände der Friedrich-Busse-Schule

Kleiner Winterwald auf dem Sibbesser Schulhof

Christine Kaste (links) und Mayleen Dörrie vom Vorstand des Gewerbevereins laden die Sibbesser und die auswärtigen Gäste zum Nikolausmarkt am 6. Dezember ein.

SIBBESSE J Der Gewerbeverein Sibbesse lädt ein zu seinem ersten Nikolausmarkt auf dem Gelände der Friedrich-Busse-Schule. In mehreren Zusammenkünften haben sich die Mitglieder beraten, um für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ein abwechslungsreiches Programm anzubieten.

In den vergangenen Jahren wurde von den Gewerbetreibenden für die Kinder der Samtgemeinde die erfolgreiche Aktion „Nikolausstiefel“ durchgeführt. Die Kinder gaben ihren Stiefel ab, der vom Nikolaus gefüllt wurde und am 6. Dezember von ihnen wieder abgeholt wurde. Mit dem Nikolausmarkt soll der frühere Weihnachtsmarkt wieder aufleben, sind sich die Mitglieder des Gewerbevereins einig.

Bei zahlreichen Familien bleibt am Nikolaustag die Küche kalt, denn die Besucher werden ab 13 Uhr mit leckeren Bratwürsten und Steaks vom Grill, Fischbrötchen, Pommes, Waffeln und anderen Leckereien verwöhnt. Ab 14 Uhr werden die Besucher vom Musikzug der Ortsfeuerwehr Sibbesse auf die Adventszeit eingestimmt.

Um 15.30 Uhr hat sich der Nikolaus angesagt. Für die artigen Kinder hat er bestimmt kleine Geschenke in seinem großen Sack verstaut. Die Jugendfeuerwehr Sibbesse mit ihrem Jugendfeuerwart zündet und betreut ein Lagerfeuer, an dem sich die Kinder ihr Stockbrot „backen“ können. Brotteig dafür steht ausreichend zur Verfügung. Für die kleinen Besucher dreht sich ein Karussell.

Viele Leckereien

Neben Kaltgetränken, Kaffee und Kakao wird auch ein frisch gezapftes Pils angeboten. Die Attraktion auf dem Schulhof ist ein kleiner Winterwald mit Punsch und Glühwein. An den Verkaufsständen der Schausteller werden Handarbeiten, Adventsgestecke, Mitbringsel für zu Hause, Süßigkeiten, Schmalzkuchen und vieles mehr angeboten. Um 17 Uhr hören die Besucher noch einmal weihnachtliche Klänge durch den Musikzug der Ortsfeuerwehr Sibbesse.

Um 20 Uhr werden die letzten Getränke ausgeschenkt. bn

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare