Zeugenaufruf

Eberholzer „Grillhütte am scharfen Schinken“: Versuchte Brandstiftung

Brandschaden an einer Bank.
+
Brandschaden an einer Bank.

Eberholzen – Am Wochenende kam es in der Eberholzer „Grillhütte am scharfen Schinken“ zu Sachbeschädigungen und zur Brandstiftung. Unbekannte haben die Beleuchtung aus der Verankerung gerissen und einen Drahtmülleimer zerstört, weiterhin versuchten sie mit Deodorantdosen, die erst renovierten Holztische zu entzünden. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen werden gebeten, sich unter 05181/ 91160 bei der Polizei zu melden. Der Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare