Archiv – Sibbesse

Feuer hält Wehren in Atem

Feuer hält Wehren in Atem

PETZE  Ein Schwelbrand in einem Einfamilienhaus an der Straße An der Kirche in Petze hält seit Montagabend mehrere Feuerwehren der Samtgemeinde Sibbesse in Atem.
Feuer hält Wehren in Atem
„Harte Fakten“ und Unterhaltung

„Harte Fakten“ und Unterhaltung

ALMSTEDT Seit 135 Jahren gibt es eine Freiwillige Feuerwehr in Almstedt. Kein ganz „rundes“ Jubiläum, aber doch ein Anlass, sich mit einen Tag der offenen Tür der Öffentlichkeit zu präsentieren. „Eine Veranstaltung fürs Dorf“, so Ortsbrandmeister …
„Harte Fakten“ und Unterhaltung

Dienstjubiläen bei der Samtgemeinde Sibbesse

SIBBESSE  Am Mittwoch, 1. Juli, feierte der bei der Samtgemeinde Sibbesse beschäftigte Samtgemeindeamtmann Helmut Exner sein 40-jähriges Dienstjubiläum. Am Sonnabend, 1. August, konnten Samtgemeindeoberamtsrat Andreas Amft auf eine 40-jährige …
Dienstjubiläen bei der Samtgemeinde Sibbesse

Bauarbeiten gehen Stück für Stück voran

EBERHOLZEN  Ruhig, aber stetig gehen die Arbeiten am neuen Feuerwehr- und Dorfgemeinschaftshaus Eberholzen voran. Man wolle sich nicht durch enge Zeitvorgaben unter Druck setzen, und auch die Gemeindeverwaltung habe keinen Termin festgesetzt, so …
Bauarbeiten gehen Stück für Stück voran

Mehr als Kuscheln mit Küken

SEGESTE „Darf ich auch mal halten“, fragt Marvin. Der ElfJährige traut sich als erster und trägt die kleine ostfriesische Zwergmöve sogar ein paar Meter. Gemeinsam mit 24 anderen Kindern ist er zu Besuch bei Klaus Stahl in Segeste.
Mehr als Kuscheln mit Küken

„Können eine neue Welt schaffen“

SIBBESSE  Ein „Kindertheaterstück, das auch den Eltern gefallen dürfte,“ hatte Sibbesses Jugendpfleger Johannes Frommer im Rahmen der Ferienpassaktionen in das Jugendzentrum Laderampe eingeladen. Ein gutes Dutzend Mädchen und Jungen und einige …
„Können eine neue Welt schaffen“

Unfall: Zwölf Verletzte

WERNERSHÖHE  Es sollte ein unbeschwerter Junggesellinnenabschied werden, der jedoch ein jähes Ende fand. Elf Frauen und ein Mann aus der Samtgemeinde Sibbesse wurden am Sonnabend bei einem Unfall teils schwer verletzt.
Unfall: Zwölf Verletzte