Archiv – Sibbesse

Eine gewaltige Aufgabe

Eine gewaltige Aufgabe

WRISBERGHOLZEN J Eine hilfreiche Entlastung für Eleonore Gräfin von Görtz-Wrisberg: Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) unterstützt durch einen Fördervertrag in Höhe von 25 000 Euro die Dachsanierung von Schloss Wrisbergholzen. Neben …
Eine gewaltige Aufgabe
„Weihnachtszauber“ in Jacobs Scheune

„Weihnachtszauber“ in Jacobs Scheune

SIBBESSE „Es waren diesmal nicht so viele Besucher bei unserem Adventsbasar anwesend, aber wir sind zufrieden“, lautete das Fazit von Rita Limmroth und Marion Lehnhoff vom Verein „Aktion Tschernobyl-Hilfe“.
„Weihnachtszauber“ in Jacobs Scheune

Für jeden ein offenes Ohr

ALMSTEDT „In Almstedt kennt sie jeder. Wenn Gudrun Mushardt mit dem Fahrrad unterwegs ist, hat sie für jeden ein offenes Ohr“, sagt Almstedts Bürgermeisterin Claudia Tönnies. Seit 30 Jahren setzt sich die 64-Jährige im Gemeinderat für die Belange …
Für jeden ein offenes Ohr

Wieder drei Linden für Adenstedt

ADENSTEDT Der Adenstedter Dorfmittelpunkt „Drei-Linden“ soll seinem Namen wieder alle Ehre machen. Über die Zukunft der zentralen Bauminsel diskutierten die Mitglieder des Gemeinderates während ihrer jüngsten Sitzung. 1992 mussten zwei der bis dahin …
Wieder drei Linden für Adenstedt

Zukunft der Singmäuse gesichert

SIBBESSE Die Si-Sa-Singmäuse und ihre Eltern können aufatmen und brauchen sich keine Sorgen mehr zu machen. Der Kinderchor kann froh in die Zukunft blicken und weiterhin vor seinem Publikum auftreten. Doch es sah nicht so rosig aus, es wurde sogar …
Zukunft der Singmäuse gesichert

Doppelter Grund zur Freude

SELLENSTEDT Glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt, sagt ein Sprichwort. Ralf Lütge durfte diese Freude ganz persönlich erleben, als er der Feuerwehr Sellenstedt einen Scheck über 666,66 Euro überreichte.
Doppelter Grund zur Freude

In Wrisbergholzen wird nicht geblitzt

WESTFELD  Immer wieder beschweren sich Bürger über Raser in ihren Dörfern. Die Samtgemeinde Sibbesse hat deshalb ein mobiles Tempomessgerät angeschafft, das zurzeit die Runde durch die Mitgliedsgemeinden macht.
In Wrisbergholzen wird nicht geblitzt

Finanzpolster aufgebaut

EBERHOLZEN Die Planungen für das neue Feuerwehrgerätehaus mit Mehrzweckraum in Eberholzen nehmen immer konkretere Formen an: So kann der Neubau laut der Brandschutzbeauftragten des Landkreises Hildesheim ein verschiebbares, feuerhemmendes Tor …
Finanzpolster aufgebaut

„Hellmut-Schneider-Mehrzweckhalle“

HÖNZE  Als Hellmut Schneider im Jahr 1948 Bürgermeister von Hönze wurde, war er 25 Jahre alt und erst kurz zuvor als Heimatvertriebener hier angekommen. Die außergewöhnlichen Umstände der Nachkriegszeit hatten einen Werdegang eingeleitet, der über …
„Hellmut-Schneider-Mehrzweckhalle“

Überschuss wird erwartet

SIBBESSE  Kurz und erfreulich verlief die Sitzung, die der Sibbesser Gemeinderat im Clubhaus abhielt. Verabschiedet wurde der Haushaltsplan für 2014, den Kämmerer Andreas Amft erläuterte. Bei einem Volumen von 1 938 500 Euro ist im Ergebnishaushalt …
Überschuss wird erwartet

„Vater Martin“ ist wieder da

WRISBERGHOLZEN „Stopp. Ich gebe den Einsatz zum Klatschen.“ Manchmal muss Angelika Arzberg ihre Sänger ein wenig bremsen. So begeistert sind sie bei der Sache. Elf Mädchen und Jungen und fast ebenso viele Erwachsene proben zurzeit im Wrisbergholzer …
„Vater Martin“ ist wieder da

Funkenflug aus Schornstein

ADENSTEDT Am Mittwoch wurden um 18.17 Uhr zunächst die Feuerwehr Adenstedt, das Tanklöschfahrzeug aus Almstedt und der Einsatzleitwagen aus Sibbesse zu einem Schornsteinbrand an die Helle Straße in Adenstedt alarmiert. „Schon auf der Anfahrt …
Funkenflug aus Schornstein

Seltene Fledermäuse entdeckt

SEGESTE Ob Dracula oder Batman dem kleinen Säugetier so einen schlechten Ruf eingebracht haben, bleibt ein Rätsel. Doch längst gelten Fledermäuse nicht mehr als Blut saugende Vampire, sondern als liebenswerte, schutzwürdige Tiere. Sie sind klein, …
Seltene Fledermäuse entdeckt

Bibelvers schmückt alte Schule

WRISBERGHOLZEN Lange war der Spruch „Die Furcht des Herren ist der Weisheit Anfang“ am Giebel der alten Schule in Wrisbergholzen nicht zu erkennen. Dank des Einsatzes einiger rühriger Wrisbergholzer erstrahlt er jetzt in neuem Glanz. Die Idee, den …
Bibelvers schmückt alte Schule

1025-Jahr-Feier kündigt sich an

SIBBESSE In wenigen Monaten ist es genau 1025 Jahre her: „Sighebrechteshusen“ wird im Jahr 989 erstmals in Zusammenhang mit der Zuweisung von Gütern an das Hildesheimer Domkapitel durch Bischof Gerdag im „Chronikon Hildensiense“ urkundlich erwähnt. …
1025-Jahr-Feier kündigt sich an

Hubschraubereinsatz über dem Katzenberg

HÖNZE / EITZUM Eine vierköpfige Crew der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) hat kürzlich mit ihrem Hubschrauber den West-Hang des Katzenberges in der Nähe von Hönze und Eitzum beflogen und zu Testzwecken digitale Thermal- und …
Hubschraubereinsatz über dem Katzenberg

Fahrzeug kommt plötzlich von der Fahrbahn ab

EBERHOLZEN Am Sonntag kam es auf der Strecke zwischen Eberholzen und Sibbesse zu einem Verkehrsunfall. In Fahrtrichtung Sibbesse verunglückte eine Mutter mit zwei Kindern. Gegen 15 Uhr war die Frau auf der besagten Strecke unterwegs. Dabei kam die …
Fahrzeug kommt plötzlich von der Fahrbahn ab

Intensive Vorbereitung hat sich gelohnt

PETZE Unter dem vielversprechenden Titel „Klappe – Film ab“ präsentierte die Musikkapelle „Waldhorn“ Petze ihr Konzert im ausverkauften Dorfgemeinschaftshaus.
Intensive Vorbereitung hat sich gelohnt

1025-Jahr-Feier kündigt sich an

SIBBESSE In wenigen Monaten ist es genau 1025 Jahre her: „Sighebrechteshusen“ wird im Jahr 989 erstmals in Zusammenhang mit der Zuweisung von Gütern an das Hildesheimer Domkapitel durch Bischof Gerdag im „Chronikon Hildensiense“ urkundlich erwähnt. …
1025-Jahr-Feier kündigt sich an