Königsproklamation beim KKSV Wallensen

Petra Kick schafft das Double

+
Wallensen hat ein neues Königshaus: Die Majestäten des KKSV werden gekürt.

Wallensen –  Neben den befreundeten Gastschützen aus Benneckenstein begrüßte Friedrich Lange, KKSV-Vorsitzender, 21 Schützen zum Königsschießen. Das erfolgreichste Vereinsmitglied war dieses Jahr Petra Kick.

Diese gewann nicht nur die Damenklasse vor Erika Schech und Elke Schacht, sondern auch noch den traditionell ausgeschossenen Büffelpokal. Zu weiteren Königs- würden kamen Bennet Pommerening bei der Jugend, Bürgermeister Clemens Pommerening in der Schützenklasse, Reinhard Dümpelmann in der Altersklasse sowie Steffen Loitsch als Gastkönig und Til Sander als Jugendgastkönig. Den Büffelpokal bei den Schützen gewann nach der knappsten aller Entscheidungen Christoph Pommerening vor seinem Bruder Clemens. Nach der Proklamation zogen die Schützen unter Begleitung des Wallenser Musikzuges noch durch den Ort und brachten die Schützen jeweils nach Hause. Ergebnisse – Damenklasse: 1. Petra Kick (Teiler 263,8), 2. Erika Schech (284,2), Elke Schacht (305,6); Schützenklasse: 1. Clemens Pommerening (Teiler 171,6), 2. Thomas Tegtmeyer (195,9), 3. Hendrik Lange (236,8); Altersklasse: 1. Reinhard Dümpelmann (Teiler 201,1), 2. Friedrich Lange (642,2), 3. Holger Schech (652,2); Schüler/Jugend: 1. Bennet Pommerening (47,2), 2. Felix Richter (136,0), 3. Ferdinand Pommerening (243,2); Gastkönig: 1. Steffen Loitsch (262,3), 2. Roswitha Scherzer (279,3), 3. Ulrich Scherzer (389,4); Jugendgastkönig: 1. Til Sander (107,4), 2. Alicia Sander (299,4); Büffelpokal Herren: 1. Christoph Pommerening (57 Ring, 60,2, letzte Scheibe 10,6), 2. Clemens Pommerening (57 Ring, 60,2, letzte Scheibe 10,5), 3. Patrick Lange (55 Ring); Büffelpokal Damen: 1. Petra Kick (58 Ring), 2. Elke Schacht (57 Ring), 3. Anastasia Lange (56 Ring). 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare