Drittes „Kleines Folkfest“ in Lauenstein wird ein voller Erfolg

Musikalische Leckerbissen

+
Alle vier beteiligten Gruppen spielen bei der Zugabe gemeinsam auf.

LAUENSTEIN - Es gab jetzt wieder im Lauensteiner OKAL-Café ein „kleines Folkfest“. Die Kulturinitiative Lokalmusik hat dazu vier verschiedene Bands beziehungsweise Duos eingeladen. Zu dem Konzertabend hatten die Verantwortlichen des Landkreises auch eine Abordnung aus Südafrika eingeladen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare