Maßnahmen am Gebäude „Mühlenstraße 8“ beginnen am 4. Januar

Vollsperrung der Holzhäuserstraße

Baustelle Sperrung
+
Symbolbild.

Northeim – Die Sanierungs- und Umbauarbeiten am Gebäude „Mühlenstraße 8“ in Northeim beginnen am 4. Januar. Aus diesem Grund wird die Holzhäuserstraße ab der Einmündung Mühlenstraße auf Länge des betroffenen Gebäudes in Richtung Häuserstraße voraussichtlich bis Ende Dezember 2021 für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt.

Die Zufahrt zur Holzhäuserstraße erfolgt über die Rathausstraße und den Entenmarkt. Die Einbahnstraßenregelung wird ab der Einmündung Entenmarkt bis zur Baustelle für die Zeit der Bauarbeiten aufgehoben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare