LKW durchbricht Leitplanke und stößt mit Auto zusammen

Schwerer Unfall: A7 gesperrt

+

NORTHEIM - Nach einem schweren Verkehrsunfall auf der A 7 zwischen den Anschlussstellen Northeim-Nord und Northeim-West ist die Autobahn in beide Richtungen seit heute Morgen voll gesperrt.

Ein in Richtung Süden fahrender Sattelzug prallte zunächst an die Mittelleitplanke und durchbrach diese.  Dabei prallte er mit einem Fahrzeug frontal zusammen, das in Richtung Norden unterwegs war. Der Fahrer des Kleinwagen wurde dabei schwer verletzt.

Erschwerend kommt hinzu, dass weitere Fahrzeuge durch herumliegende Trümmerteile beschädigt wurden und sich große Mengen Kraftstoff auf eine 300 Meter lange Strecke verteilten. 

Die Vollsperrung wird noch etwas andauern. Auch die Umleitungen sind derzeit überlastet. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare