Gefährliche Körperverletzung

Schlägerei auf dem Spielplatz

Polizeiauto
+
Symbolbild.

Northeim – Zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines 30-jährigen Northeimers ist es am späten Abend des 1. Oktober auf dem Spielplatz an der Albrecht-Dürer-Straße in Northeim gekommen. Drei Männer müssen sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten.

Nach Angaben des Opfers und eines Zeugen haben drei männliche Personen auf das Opfer eingeschlagen und den 30-Jährigen so verletzt. Er wurde zur weiteren Behandlung mit einem Rettungswagen ins Northeimer Krankenhaus gebracht. Die drei Täter flüchteten, wurden jedoch nach kurzer Zeit von Beamten der Polizei Northeim in der Nähe angetroffen und kontrolliert. Es handelt sich um drei Northeimer im Alter von 19 bis 37 Jahren. Gegen die drei Männer wurden Strafanzeigen hinsichtlich gefährlicher Körperverletzung gefertigt.

Zeugen, die Beobachtungen zu der Tat gemacht haben, sollten sich unter der Telefonnummer 05551/70050 mit der Polizei in Northeim in Verbindung setzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare