1. leinetal24
  2. Lokales
  3. Northeim

Polizei ahndet zehn Verstöße

Erstellt:

Kommentare

Polizeikelle
Die höchste Übertretung beging im fraglichen Zeitraum eine Audifahrerin. Nach Abzug der Toleranz fuhr sie fast 70. © Picture-Factory

Northeim - Am Montag überwachte die Polizei Northeim für eine Stunde lang die Geschwindigkeit
von Fahrzeugen, die die Bundesstraße 3 von der Anschlussstelle Northeim Nord in Richtung Northeim fuhren.

Zwischen 14.30 und 15.30 Uhr ahndeten die Beamten zehn Verstöße vor Ort. Die höchste Geschwindigkeit betrug demnach nach Abzug der Toleranz 69 statt der erlaubten 50 Stundenkilometer. Die Ordnungswidrigkeit beging nach Mitteilung der Polizei eine Audifahrerin.

Auch interessant

Kommentare