1. leinetal24
  2. Lokales
  3. Northeim

Orchester der KVHS lädt zum Konzert

Erstellt:

Kommentare

KVHS-Orchester bei einem früheren Auftritt in Northeim
Das KVHS-Orchester bei einem früheren Auftritt in Northeim. © Eckhard Senger

Northeim / Einbeck – Das Orchester der Kreisvolkshochschule Northeim (KVHS) gibt am Mittwoch, 8. Juni, um 19 Uhr in Northeim ein Konzert. Alle Interessierten sind dazu in die Aula des Gymnasiums Corvinianum in der Wieterstraße 4 eingeladen. Der Eintritt ist frei.

In jedem Werk wirken Solistinnen und Solisten mit. Das Orchester beginnt mit einem Concerto grosso von Georg Friedrich Händel, der einem größeren Orchester drei Solostimmen gegenüberstellt. Die Solistin und Solisten dieses Werke sind Heike Elsner (Querflöte), Helmut Heitmeyer (Violine), Gordian Sandberg (Violoncello) und Reinhild Hüter am Cembalo.

Von Wolgang Amadeus Mozart gibt es ein Adagio für Klarinette und Orchester und von Gaetano Donizetti das Concertino für Klarinette und Orchester. Dabei ist Dieter Hennies der Soloklarinettist. In einer italienischen Arie und in dem Agnus Dei von George Bizet singt Gerrit Großmann die Tenorpartie. Schließlich steht das romantische Cellokonzert von Georg Goltermann auf dem Programm mit dem Solisten Gordian Sandberg.

„In dem Konzert möchten wir die Ergebnisse unserer Probenarbeit vorstellen“, sagt Orchesterleiter Heinz Weyhing (Stöckheim). Er freut sich auch immer über neue Mitspielende, die in das Orchester mit einsteigen wollen. Infos dazu gibt es unter der Telefonnummer 05551/51803.

Auch interessant

Kommentare