1. leinetal24
  2. Lokales
  3. Northeim

Mehr Platz für Wohnmobile

Erstellt:

Kommentare

Parkplatz Alte Brauerei Wohnmobilstellplätze
Sieben neue Wohnmobilstellplätze sind jetzt auf dem Parkplatz der Alten Brauerei entstanden. © Thomas Hunold/Stadt Northeim

Northeim – Die Arbeiten für die Einrichtung von sieben neuen Wohnmobilstellplätzen auf dem Parkplatz „Alte Brauerei“ in Northeim sind abgeschlossen. Ab sofort stehen diese Stellplätze mit Stromanschluss von 1 KW je Anschlussnehmer zur Verfügung.

Auf der Ostseite des Areals sind vier Senkrechtaufstellplätze mit Abmessungen von rund sechseinhalb mal fünf Meter je Stellplatz entstanden. Auf der Westseite entlang des bewachsenen Brauereikellers entstanden drei Stellplätze in Längsaufstellungen für größere Wohnmobile. Für die Stromversorgung stehen den Wohnmobillisten auf beiden Stellplatzseiten Stromsäulen mit Münzeinwurf mit einer Absicherung von 10 Ampere zur Verfügung. Für die Stromentnahme ist ein Entgelt von 1 Euro / kWh zu entrichten. Eine Abwasserentsorgung ist bei den neu ausgebauten Stellplätzen nicht vorhanden. Hier kann wie bisher die Entsorgung des Grauwassers am Nordhafen vorgenommen werden.
Die Baukosten für die Stellplatzumbauarbeiten, die Stromzuführung inklusive der Zähleranschlusssäule und der Münz- Stromsäulen belaufen sich auf rund 31.000 Euro. Der ursprüngliche Kostenrahmen in Höhe von 35.000 Euro aus dem Jahr 2021, der von der Abteilung Tiefbau aufgestellt wurde, konnte allen Preissteigerungen zum Trotz damit eingehalten werden. Die Geldmittel für dieses Projekt stammen aus dem Städtebauförderungsprogramm „Lebendige Zentren“.

Auch interessant

Kommentare