Teilnehmerbegrenzung und Abstandsregelung

Gästeführungen starten wieder

Die Northeimer Gästeführer freuen sich darauf, in der kommenden Woche wieder mit öffentlichen Führungen starten zu dürfen – wenn auch unter bestimmten Auflagen.

Northeim – Die Corona-Krise hat auch die Northeimer Stadtführungen bisher verhindert. Dank der Lockerungen ist es nun aber möglich, wieder Gästeführungen in Northeim anzubieten. Die maximale Teilnehmerzahl ist auf neun begrenzt, es herrschen Maskenpflicht und das Abstandsgebot.

Nähere Informationen gibt es unter www.northeim-touristik.de oder unter der Telefonnummer 05551/913066.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare