Kandidiert für den Ortsrat

Freie Wählergemeinschaft für Hillerse (FGH)

14 Kandidaten Freie Wählergemeinschaft für Hillerse
+
14 Kandidaten der Freien Wählergemeinschaft für den Ortsrat Hillerse.

Hillerse – Die Freie Wählergemeinschaft Hillerse (FGH) hat jetzt ihre Kandidaten für den Ortsrat Hillerse zur Kommunalwahl im September vorgestellt. 

„Ich freue mich über das große Interesse aller, gerade aber auch der jüngeren Generationen, die auf kommunalpolitischer Ebene mitwirken wollen, um so auch unser Heimatdorf weiter attraktiver und lebensfreundlicher gestalten zu können. Wir haben mit dem gemischten Alter der Kandidaten eine gute Voraussetzung, die Vorfreude aller ist groß auf die kommende Zeit mit den neuen Aufgaben und Projekten. Fast hätten wir es sogar geschafft, die uns maximal zur Verfügung stehenden Listenplätze auszufüllen. Leider konnten aber zwei Kandidaten bei der Aufstellungsversammlung wegen Abwesenheit nicht berücksichtigt werden, und eine Kandidatur wurde vorzeitig zurückgezogen“, erklärt Arne Friedrichs. Zur Wahl stellen sich (v.l.) Christian Müller, Kevin Ahrens, Manfred Falke, Arne Friedrichs, Alex Döhne, Kevin Weißmann, Sebastian Schwan, Maximilian Hirr, Max Plikat, Thorsten Weißmann, Marius Helbig, Rolf Müller, Alexander Bulczak und Marvin Wittkowski.

Kommentare