28 kleine Herbstkatzen zur Vermittlung im Northeimer Tierheim

Fellnasen suchen Zuhause

+
Kuschelzeit: die kleine Katze sucht Nähe bei Tierpfleger Domenik Geese.

NORTHEIM (rgy) – Das Tierheim Northeim platzt aus allen Nähten: Allein 55 Katzen, davon 28 kleine, im Herbst geborene, warten hier auf ein neues Zuhause. Zudem stehen 14 Hunde, davon vier erst sechs Monate alt, zur Vermittlung.

„Die Lage ist katastrophal“, klagt Tierheimleiterin Tanja Leinert, „28 kleine Katzen sind allein im Herbst gekommen, 27 größere füllen darüber hinaus das Tierheim.“ Die Katzen machen den Tierschützern immer wieder Sorgen. „Denn leider werden immer noch viele Tiere nicht kastriert. Den nächsten Schwung junge Katzen wird es bereits im Frühjahr wieder geben“, bemängelt sie. Bis dahin, so die Hoffnung, sollten die Katzen des Tierheims ein neues Zuhause gefunden haben. Die jungen Samtpfoten sind sehr unterschiedlich, einige sind noch sehr scheu, müssten an die Menschen gewöhnt werden, andere hingegen kommen gleich neugierig hervor und suchen Streicheleinheiten. Doch mit etwas Geduld würden sicherlich auch die anderen sich schnell an die Menschen gewöhnen, ist Leinert zuversichtlich. Anders sieht das mit zwei älteren halbwilden Katzen aus, für diese wird ein Bauernhof gesucht, um sie unterzubringen. Entwurmt und geimpft sind die Katzen alle. Wer Interesse an einer Katze hat, sollte sich mit dem Tierheim unter 05551/52437 in Verbindung setzen. Für die Vermittlung wird eine Gebühr von 40 bis 75 Euro erhoben. Ähnlich sieht es auch bei den Hunden aus, die zwischen 150 und 180 Euro kosten.

Hilfe bei der Arbeit kann das Northeimer Tierheim gut gebrauchen. So werden immer noch Ehrenamtliche gesucht, die montags bis freitags von 15.30 bis 17.30 Uhr mit den Hunden Gassi gehen oder den Katzen ihre Streicheleinheiten geben. Auch Päppelstellen, bei denen erfahrene Katzenhalter Katzenkinder mit der Flasche aufziehen, wären hilfreich. „2014 haben wir 75 Tiere mehr gehabt als 2013“, berichtet Leinert, davon seien 85 Prozent Katzen gewesen.

Herbstkatzen suchen Zuhause

Herbstkatzen suchen Zuhause

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare