Baubeginn zwischen Lohgraben und Ostring

Baumaßnahme Harztor geht in den dritten Bauabschnitt

Kreuzung Harztor
+
Am Harztor beginnt am Montag der dritte Bauabschnitt.

Northeim – Die Baumaßnahme am Harztor in Northeim geht in den dritten Bauabschnitt. Seit gestern wird nun zunächst der Oberflächenbelag des südlichen Gehwegs vom Lohgraben bis kurz vor den Ostring aufgebrochen.

Hierbei handelt es sich um vorbereitende Arbeiten für den ab der kommenden Woche beginnenden Kanalbau. Mit Behinderungen aufgrund von Baugeräten und Verschmutzungen auf der Fahrbahn muss gerechnet werden. Die Grundstückszufahrten werden befahrbar hergerichtet. Ab Montag, 1. März, wird im dritten Bauabschnitt der bisherige Anliegerverkehr dann mittels einer Ampel weiter eingeschränkt und einspurig am Baufeld vorbeigeführt. Aufgrund der Ampelregelung können die Arbeiten im dritten Bauabschnitt bereits parallel zu den Arbeiten im zweiten Bauabschnitt (Ostring bis Schaupenstiel) begonnen werden. Infolge der parallelen Bautätigkeiten wird derzeit jedoch davon ausgegangen, dass die Fertigstellung der Gemeinschaftsmaßnahme trotz der längeren witterungsbedingten Unterbrechung bis Ende Oktober 2021 eingehalten werden kann.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare