1. leinetal24
  2. Lokales
  3. Northeim

Austausch mit französischer Partnerstadt

Erstellt:

Kommentare

Offizielle Begrüßung Austauschin Northeim
Northeims Bürgermeister Simon Hartmann begrüßte die jungen PraktikantInnen offiziell im Rathaus. © Stadt Northeim

Northeim – Acht SchülerInnen des Lycée Sauxmarais Tourlaville/Cherbourg sind derzeit für ein vierwöchiges Praktikum in Northeim: Florine Agnès und Elyn Meert absolvieren ihr Praktikum im Rathaus, Edward Meiller im Eigenbetrieb Abwasser, Joséphine Agnès in der Jugendherberge, Wesley Yon im Wasserwerk der Stadtwerke Northeim, Margaux Ybert im Hallenbad, Luna Rousselin im Autohaus Bethel und Mattéau Masserot im Autohaus Dörge.

Am ersten Tag wurde die BBS 2 besichtigt, die die SchülerInnen wöchentlich mit ihren deutschen
PartnerInnen besuchen werden sowie eine erste Stadtbesichtigung unternommen. Am zweiten Tag wurde ein
Besuch aller Praktikumsstätten vorgenommen, inklusive einer Begrüßung durch Bürgermeister Simon
Hartmann im Rathaus. Dann erfolgte schon der erste Arbeitstag des Praktikums, das über Erasmus
gefördert wird. Die LehrerInnen begleiten den Aufenthalt lediglich zu Beginn und am Ende des
Aufenthaltes. Das Praktikum wird für die SchülerInnen mit einem Anteil für ihr Abitur angerechnet,
das sie im Frühjahr nächsten Jahres anstreben. Geplant ist auch ein kulturelles Programm mit
Besuchen in Göttingen, des PS.SPEICHERS in Einbeck und einem Wochenende in Berlin. Im Rahmen
des Besuches sollen außerdem Kontakte zu Auszubildenden in Northeimer Betrieben geknüpft werden,
damit im nächsten Jahr ein Gegenbesuch stattfinden kann. Die Unterbringung erfolgt in der
Jugendherberge und eventuell in der letzten Woche in Familien.

Auch interessant

Kommentare