Polizei bittet um Hinweise

Audis in Northeim aufgebrochen

Polizeikelle
+
Symbolbild

Northeim – Im Northeimer Stadtgebiet wurden in der Nacht von Freitag, 2. Oktober, auf Sonnabend, 3. Oktober, zwei Autos aufgebrochen. Es wurde jeweils die Seitenscheibe der parkenden Fahrzeuge angegangen. An der Straße „Am Schlinganger“ blieb es bei einem Audi A6 Avant beim Versuch, es wurde nichts entwendet. Aus einem an der Arentsschildstraße auf einem Parkplatz abgestellten Audi A5 wurde eine Geldbörse entwendet. An beiden Audis entstand ein Sachschaden von jeweils rund 1.000 Euro. Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen geben können, werden gebeten, sich unter 05551/70050 bei der Northeimer Polizei zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare