1. leinetal24
  2. Lokales
  3. Northeim

43-Jähriger droht Nachbarn mit Pistole

Erstellt:

Kommentare

Ausschnitt Polizeiauto
Symbolbild © HALLO

Hammenstedt – Zu einer Bedrohung unter Nachbarn mit einer Schusswaffe kam es am Mittwoch gegen 17.50 Uhr an der Landwehr in Hammenstedt. Vorausgegangen waren Streitigkeiten zwischen den Nachbarn.

Ein 43-Jähriger zeigte mit der Pistole von einem Balkon in Richtung des 63-jährigen Opfers, das sich außerhalb des Gebäudes befand. Anschließend begab sich der 43-Jährige wieder in seine Wohnung und es kam zu keinerlei weiterem Kontakt zwischen den Männern. Aufgrund des Sachverhalts wurden Kräfte der Polizeiinspektion Göttingen und der Polizeiinspektion Northeim zusammengezogen, die den Täter gegen 20.30 Uhr in Gewahrsam nehmen konnten. Bei der anschließenden Durchsuchung konnten eine Schreckschusswaffe sowie dazugehörige Munition aufgefunden und beschlagnahmt werden. Bei dem Einsatz wurde niemand verletzt; es kam auch zu keinen Sachschäden.

Auch interessant

Kommentare