Weedbeat-Festival am „Speicher“ in Rössing

Reggae und Beats

+
Die Münchner Band "Jamaram" heizt dem Publikum beim Weedbeat ein.

Rössing – „Super, dass Ihr alle da seid, um mit uns abzufeiern“, begrüßt Sophie, Sängerin der Hamburger Band „Guacáyo“ das Publikum. Beim Weedbeat in Rössing steht die karibische Musik im Vordergrund. Palmen, Sand, Cocktails und mexikanische sowie afrikanische Spezialitäten sorgen für das passende Flair.

Galerie

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare