BI SuedLink Barnten/Giften ist aufgelöst worden

„Unser Ziel ist erreicht“

+
Gerd Klingenberg (links) und Stefan Burkhardt zeigen den anfänglichen Plan zum Verlauf der Nord-Süd-Trasse von „TenneT“. Sie sollte zwischen Barnten und Giften verlaufen.

BARNTEN / GIFTEN Wenn Vereine sich auflösen, ist das selten positiv. Bei Bürgerinitiativen kann es aber das Gegenteil bedeuten. „Nichts mehr zu tun“ gab es für die BI SuedLink Barnten/Giften, die ihre Auflösung beschlossen hat. Denn die Orte sind nicht länger von den "TenneT"-Plänen betroffen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare