"Das kam überraschend"

Thomas Reimers und Almuth Klöpper vom Landesverband des Verbandes Wohneigentum ernennen die Burgstemmerin Ulrike Freimann (Mitte) zum Ehrenmitglied der Kreisgruppe Hildesheim.

BURGSTEMMEN   "Manche sagen, Ehrenmitglied wird man erst ab 70", sagt Ulrike Freimann. Die Vorsitzende der Siedlergemeinschaft Burgstemmen war auch viele Jahre im Vorstand der Kreisgruppe Hildesheim aktiv und beweist nun das Gegenteil. Sie wurden jüngst zum Ehrenmitglied der Kreisgruppe berufen-im Alter von 52 Jahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare