Manfred Weinhold hat schützendes Auge auf die gefiederten Tiere

Der Storch ist zurück!

+
Seit drei Wochen ist der Horst auf der Poppenburg besetzt. Manfred Weinhold hat das Storchenpaar als Beweis fotografiert.

Burgstemmen – Dem einen oder anderen Spaziergänger ist es vielleicht schon längst aufgefallen: Der Storch ist zurück. „Es ist das Männchen aus dem vergangenen Jahr“, bestätigt Manfred Weinhold aus Gronau, der seit jeher ein schützendes Auge auf die gefiederten Tiere hat. Störche sind ihrem Horst über Jahre hinweg treu, erläutert der Gronauer. Auf der Poppenburg aber hat er es auch schon erlebt, dass ein Storch abgewandert ist. Inzwischen ist dieser bei Hemmingen-Westerfeld gesichtet worden. Seit gut zwei Wochen ist der Horst auf der Poppenburg besetzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare