37 Teilnehmer absolvieren beim GJR die Juleica-Ausbildung

Rüstzeug für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

+
Aufsichtspflicht, Jugendrecht und Co.: Durch Rollenspiele wird im Rahmen der Juleica-Ausbildung jedes noch so trockene Thema anschaulich und mit Spaß behandelt.

NORDSTEMMEN Mit 37 Teilnehmern absolvieren derzeit so viele junge Menschen wie noch nie das Jugendleiter-Ausbildungsprogramm des GJR. In drei Wochenendblöcken, einem Erste-Hilfe-Kursus sowie einem Praxispart rüsten sich die Teilnehmer im Alter von 15 bis 20 Jahren in Theorie und Praxis.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare