Peter Winkler: Seine nächste Fahrt führt ins Baltikum und nach Skandinavien

60 Reisen in 40 Jahren organisiert

+
Eine von Peter Winklers Leidenschaften ist das Reisen. Daran lässt er seit inzwischen 40 Jahren auch andere Menschen regelmäßig teilhaben: In diesem Jahr organsiert er bereits die 60. Busreise für etwa 50 Personen – diesmal ins Baltikum und nach Skandinavien.

Rössing – Peter Winkler ist in vielen Bereichen aktiv. Doch abgesehen von seinem Wirken für den Ort hat er sich in den vergangenen Jahrzehnten zu einem erfahrenen Reiseplaner entwickelt. Für dieses Jahr hat er bereits seine 60. Busreise organisiert, zu der noch Mitfahrer eingeladen sind.

39 Jahre alt war Peter Winkler, als er seine erste Reise für die Jugendlichen in Rössing im Rahmen der DJO – Deutsche Jugend in Europa organisierte. Inzwischen ist er 78 und war bei insgesamt 121 Reisen dieser Art selbst dabei. „Ich werde auch noch weitermachen, weil es mir so viel Freude macht“, erzählt er und betont: „Es ist immer so eine schöne Gemeinschaft.“ Sein Lieblingsziel sei natürlich Schlesien, aber auch die Seenlandschaft in Ostpreußen habe ihren Reiz. „Was mir auch immer sehr viel Spaß gemacht hat, waren die Fahrten nach Sankt Petersburg“, verrät er. Doch in diesem Jahr führt es die Teilnehmer seiner Reise ins Baltikum und nach Skandinavien.

Für die Zeit von Montag, 22. Juni, bis Mittwoch, 1. Juli, lädt er zu einer Busfahrt "um die Ostsee" ein. Die Teilnehmer können sich auf Ziele wie Litauen, Lettland und Estland freuen sowie die Städte Stockholm und Kopenhagen. Es gibt abwechselnd interessante Städte, wunderschöne Landschaften und Kleinode an Orten und Gebäuden zu sehen, Erholung kann an Bord unterschiedlicher Schiffe genossen werden. Genaue Informationen erteilt Peter Winkler und nimmt auch noch Anmeldungen für die mehrtägige Reise entgegen. Er ist erreichbar unter der Telefonnummer 05069/2216 oder per E- Mail an peterkwinkler@web.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare