St. Johannis-Kirchengemeinde Nordstemmen begrüßt den 20-Jährigen

Philip Held ist neuer Lektor

Ein besonderer Moment: Nicht nur der Pastor, sondern auch zahlreiche Gottesdienstbesucher legen dem neuen Lektor tatsächlich oder symbolisch die Hände auf, um ihn zu segnen.

NORDSTEMMEN Unter reger Teilnahme der St. Johannis-Kirchengemeinde Nordstemmen wurde Philip Held in seinen Dienst als Lektor eingeführt. Der 20-jährige Physikstudent darf somit nun auch Gottesdienste gestalten. Etwa 120 Besucher waren gekommen, um die Einsegnung mitzuerleben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare