Ortsrat Klein Escherde möchte die Parkfrage endgültig geklärt wissen

Wie ist das Parken denn nun erlaubt?

+
Vor allem Verkehrsthemen beschäftigen den Klein Escherder Ortsrat aktuell, sei es im Bereich der Akazienstraße, der Schmiedestraße, des Wendehammers oder zum Neubaugebiet.

KLEIN ESCHERDE „Wann darf wo und wie geparkt werden?“, fragte Ortsbürgermeisterin Jutta Hartmann, denn es komme immer wieder vor, dass im Ort falsch geparkt wird. Vor allem die Akazienstraße sei ein Sonderfall: Hier ist das Parken in Fahrtrichtung Nord verboten – auch auf dem Seitenstreifen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare