Schnelligkeit, Ausdauer und Körperstärke

+
Teamgeist müssen die Teilnehmer in den Disziplinen beweisen, denn allein sind die Anforderungen nicht zu meistern.

NORDSTEMMEN   Großes Gewusel herrschte am Sonntag auf der Sportanlage am Nordstemmer Schlingweg. Hunderte Jugendliche in Uniformen legten in 26 Gruppen die Prüfungen zur so genannten Leistungsspange ab. Die Leistungsspange ist die höchste Auszeichnung für ein Mitglied der Deutschen Jugendfeuerwehr. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare